Wie behebt man den Steam-Fehler „Keine Internetverbindung“?

In diesem Artikel werden wir versuchen, den Fehler „Keine Internetverbindung“ zu beheben, auf den Steam-Benutzer beim Öffnen des Programms stoßen.

Kann 5, 2022 - 17:09
Kann 6, 2022 - 09:08
Wie behebt man den Steam-Fehler „Keine Internetverbindung“?
Wie behebt man den Steam-Fehler „Keine Internetverbindung“?

Steam-Benutzer erhaltenbeim Öffnen des Programms den Fehler "Keine Internetverbindung", der ihren Zugriffauf das Spiel einschränkt. Wenn Sie mit einem solchen Problem konfrontiert sind, können Sie eine Lösung finden, indem Sie die folgenden Vorschlägebefolgen.

Was ist Steams Fehler „Keine Internetverbindung“?

Steam-Kein Internetverbindungsfehler

Dieser Fehler wird normalerweise dadurch verursacht, dass der Steam-Dienst nicht richtig funktioniert. Natürlich können nicht nur deswegen, sondernauch verschiedene Probleme in Ihrer Netzwerkverbindung dazu führen, dass wirauf einen solchen Fehler stoßen. Dazu werden wir versuchen, das Problem zu lösen, indem wir Ihnen einige Vorschläge machen.

Wiebehebt man den Fehler „Keine Steam-Internetverbindung“?

Wir werden versuchen, das Problem zu lösen, indem wir die folgenden Vorschlägeausführen, um diesen Fehler zubeheben.

1-) Starten Sie das Programm neu

Versuchen Sie, das Steam-Programm mithilfe eines Task-Managers vollständig zu schließen und erneut zu öffnen. Dieser Vorgangbeseitigt mögliche Fehler im Programm und hilft uns, esproblemlos zu öffnen.

2-) Überprüfen Sie den Steam-Dienst

Das Deaktivieren des Steam-Dienstes kann dazu führen, dass wirauf solche Fehler stoßen. Wenn der Dienst nicht kontrolliert oder deaktiviert wird, kann dies zu Verbindungsproblemen führen und unseren Zugriffauf das Programm einschränken. Dazu müssen wir den Dienst überprüfen.

  • Geben Sie im Suchbildschirm "Dienste" ein und öffnen Sie es.
  • Doppelklicken Sie im geöffneten Dienste-Menüauf den Dienst "Steam Client Service".
  • Stellen Sie danach die Option "Starttyp"auf "Automatisch". Wenn der Dienststatus "Gestoppt" lautet, starten Sie den Dienst, indem Sie untenauf die Schaltfläche "Starten" klicken. Lassen Sie uns nach diesem Vorgang speichern, indem Sieauf die Schaltfläche "Übernehmen" klicken.

Nachdem der Vorgang erfolgreichabgeschlossen wurde, können Sie das Steam-Programmausführen, um zuprüfen, ob das Problem weiterhinbesteht.

3-) Überprüfen Sie Ihre Verbindung

Das Problem, dasbei der Internetverbindungauftritt, kann viele Fehler verursachen. Wenn Sie eine Verlangsamung oder Unterbrechung Ihrer Internetverbindung feststellen, geben wir Ihnen einige Vorschläge zur Behebung des Problems.

  • Wenn Ihre Internetgeschwindigkeit langsamer wird, schalten Sie Ihr Modemaus und wieder ein. Dieser Vorgang wird Ihr Internet etwas entlasten.
  • Wir können das Problembeheben, indem wir den Internet-Cache löschen.

DNS-Cache löschen

  • cmd in den Suchbildschirm eingeben undals Administratorausführen.
  • Geben Sie die folgenden Codezeilen der Reihe nachauf dem Eingabeaufforderungsbildschirm ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    • ipconfig /flushdns
    • netsh int ipv4 zurückgesetzt
    • netsh int ipv6 zurückgesetzt
    • netsh winhttp Reset-Proxy
    • Netsh-Winsock-Reset
    • ipconfig /registerdns
  • Nach diesem Vorgang wirdangezeigt, dass Ihr DNS-Cache und Ihre Proxys erfolgreich gelöscht wurden.

Nach diesem Vorgang können Sie das Programm öffnen, indem Sie den Computer neu starten. Wenn das Problem weiterhinbesteht, fahren wir mit einemanderen Vorschlag fort.

4-) Schalten Sie Ihr Modemaus und wieder ein

Schalten Sie Ihr Modemaus, warten Sie 20 Sekunden und schalten Sie es wieder ein. Während dieses Vorgangs ändert sich Ihre IP-Adresse und verhindert verschiedene Netzwerkprobleme. Wenn das Problem weiterhinbesteht, fahren wir mit einemanderen Vorschlag fort.

5-) Registrieren Sie einenanderen DNS-Server

Wir können das Problembeseitigen, indem wir einenanderen DNS-Serverauf dem Computer registrieren.

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie die Option Netzwerk und Internet
  • Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenterauf dem sich öffnenden Bildschirm.
  • Klicken Sielinksauf Adaptereinstellungen ändern.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustasteauf Ihren Verbindungstyp, um das Menü Eigenschaften zu öffnen.
  • Doppelklicken Sieauf Internet Protocol Version 4 (TCP /IPv4).
  • Wenden wir die Einstellungenan, indem wir den untenangegebenen Google-DNS-Server eingeben.
    • Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
    • Anderer DNS-Server: 8.8.4.4
  • Klicken Sie dannauf die Option Einstellungenbeim Beendenbestätigen und drücken Sie die Schaltfläche OK und wenden Sie die Aktionenan.

Starten Sie nach diesem Vorgang den Computer neu und führen Sie das Steam-Programmaus.


Hata Uzmanı Aradağın hataları bulman artık çok daha kolay!